Portrait von Fr. Hitzegrad

Katja Hitzegrad

Beruflicher Werdegang:

1995 – 2002 Medizinstudium in Bochum

2002 – 2004 Facharztausbildung im Diakoniekrankenhaus Rotenburg (Wümme) 

2004-2011 Facharztausbildung und Facharzttätigkeit im St. Joseph Stift Bremen

2011 – 2018 angestellte Frauenärztin im MVZ Medizin im Zentrum in der Obernstraße in Bremen

Zusatzqualifikation: gynäkologische Zytologie

2019 angestellte Frauenärztin in der Praxis Dr. Christiane König

April 2019 Übernahme der Praxis von Frau Dr. König zusammen mit Frau Dr. Astrid Kania

Privates:
verheiratet, zwei Kinder

An der Tätigkeit als Ärztin in der gynäkologischen Praxis begeistert mich vor allem die Kontinuität der Betreuung der Patientinnen in ihren unterschiedlichen Lebenssituationen. Während meiner Facharztausbildung im St. Josef Stift war ich Mitglied des dortigen Brustzentrums und befasste mich schwerpunktmässig mit der Senologie. Als angestellte Frauenärztin im MVZ „Medizin im Zentrum“ lernte ich viel von meinen erfahrenen Kollegen Herrn Dr. Issa, Herrn Dr. Lachtrop und Herrn Dr. von Oehsen über die ambulante Versorgung und Betreuung und erhielt eine zusätzliche Ausbildung in gynäkologischer Zytologie.

Seit Januar 2019 bin ich in der Praxis von Frau Dr. Christiane König in Findorff tätig, die ich ab April zusammen mit meiner Kollegin Frau Dr. Astrid Kania als Nachfolgerin von Frau Dr. Christiane König weiterführen werde.

Ich möchte Sie als meine Patientin fachlich kompetent und auf hohem medizinischem Niveau durch unterschiedliche Lebensphasen und auch in der Schwangerschaft betreuen und Ihnen eine frauenärztliche Begleitung anbieten. Es ist mir ein Anliegen, Sie so zu behandeln, wie auch ich selbst gern behandelt werden würde. Das menschliche Gespräch, ein offenes Ohr sowie der nötige Respekt und die Berücksichtigung Ihrer individuellen Bedürfnisse sind mir dabei besonders wichtig.